Info

The nature reserve Tunhems Ekhagar is located at the foot of Hunneberg, and consists of a number of ancient oak trees. Tunhems Ekhagar, Schweden | Die Eichen auf den Viehweiden von Tunhem (Schweden) sind weltweit bekannt. Sie beherbergen vom Aussterben bedrohte Tier- und Flechten-Arten. Schon Carl von Linné besuchte 1746 das Gebiet und bezeichnete die Region als Paradies auf Erden. Im Alter bekommen Eichen Risse und werden Ausgehöhlt. Verstecke für viele Tiere. Auf das Totholz sind viele Insekten angewiesen, nur hier können sich die Larven entwickeln.

Download
Filename
20140816_211607.jpg
Copyright
Solvin Zankl
Image Size
5400x3594 / 15.4MB
Contained in galleries
The nature reserve Tunhems Ekhagar is located at the foot of Hunneberg, and consists of a number of ancient oak trees. Tunhems Ekhagar, Schweden | Die Eichen auf den Viehweiden von Tunhem (Schweden) sind weltweit bekannt. Sie beherbergen vom Aussterben bedrohte Tier- und Flechten-Arten. Schon Carl von Linné besuchte 1746 das Gebiet und bezeichnete die Region als Paradies auf Erden. Im Alter bekommen Eichen Risse und werden Ausgehöhlt. Verstecke für viele Tiere. Auf das Totholz sind viele Insekten angewiesen, nur hier können sich die Larven entwickeln.