Info

Erdmännchen

Erwachsene Erdmännchen (Surcata suricatta) nutzen die hellen, warmen Tagesstunden um sich in dem Territorium ihrer Gruppe auf Nahrungssuche zu begeben. Die nur vier Zehen an jedem Fuß sind besonders an den Vorderpfoten mit kräftigen Krallen ausgestattet. So ausgerüstet sind die etwa 30 cm großen Tiere (ohne Schwanz gemessen) in der Lage, ausgedehnte unterirdische Gangsysteme mit bis zu 1000 Eingängen anzulegen sowie ihre Beutetiere (Insekten, Spinnen, Skorpione und Reptilien) auszugraben. | Adult Suricates or Slender-tailed Meerkats (Suricata suricatta) forage during the warm daylight hours within the territoty of their social group.They have only four tows on each foot, but especially on the front paw the tows are equipped with extraordinarily long claws. These claws enable the quite small animals (30 cm body length) to dig large burrow systems with up to 1000 entries and to paw for their prey (insects, spiders, scorpions, and little reptiles).

Add to Cart Download
Filename
20071202__POL6307.jpg
Copyright
Solvin Zankl
Image Size
5100x3387 / 7.8MB
Contained in galleries
Meerkats | Erdmännchen
Erwachsene Erdmännchen (Surcata suricatta) nutzen die hellen, warmen Tagesstunden um sich in dem Territorium ihrer Gruppe auf Nahrungssuche zu begeben. Die nur vier Zehen an jedem Fuß sind besonders an den Vorderpfoten mit kräftigen Krallen ausgestattet. So ausgerüstet sind die etwa 30 cm großen Tiere (ohne Schwanz gemessen) in der Lage, ausgedehnte unterirdische Gangsysteme mit bis zu 1000 Eingängen anzulegen sowie ihre Beutetiere (Insekten, Spinnen, Skorpione und Reptilien) auszugraben.  |  Adult Suricates or Slender-tailed Meerkats (Suricata suricatta) forage during the warm daylight hours within the territoty of their social group.They have only four tows on each foot, but especially on the front paw the tows are equipped with extraordinarily long claws. These claws enable the quite small animals (30 cm body length) to dig large burrow systems with up to 1000 entries and to paw for their prey (insects, spiders, scorpions, and little reptiles).