Info

The unknown deep sea creature

[Digital focus stacking] The Tail-Light Squid Shell (Spirula spirula) has a chambered, delicate shell. (also called: ram's horn squid) If the shell remains in one piece it can quite easily be spotted in the sand, as with a diameter of about 1 cm it stands out from the rest of the grains. Raja Ampat, Indonesia. Diagonal of frame approx. 20 mm (Decapodiformes) | Das zu einer urzeitlichen Gruppe der Tintenfische gehörende Posthörnchen (Spirula spirula) hat eine gekammerte, innere und filigrane Kalkschale, mit der es seinen eigenen Auftrieb regulieren kann. Nach dem Absterben des Tieres bleibt dieser übrig und wird an tropischen Stränden angespült. Da es mit einen Schalendurchmesser von etwa drei Zentimeter wesentlich größer als andere Sandpartikel ist, können intakte Schalen leicht am Strand entdeckt werden. (Neuseeland)

Add to Cart Download
Filename
12-03-30_100756_M=B_R=8_S=4.jpg
Copyright
Solvin Zankl
Image Size
5400x3600 / 7.3MB
Contained in galleries
[Digital focus stacking] The Tail-Light Squid Shell (Spirula spirula) has a chambered, delicate shell. (also called: ram's horn squid) If the shell remains in one piece it can quite easily be spotted in the sand, as with a diameter of about 1 cm it stands out from the rest of the grains. Raja Ampat, Indonesia. Diagonal of frame approx. 20 mm (Decapodiformes) | Das zu einer urzeitlichen Gruppe der Tintenfische gehörende Posthörnchen (Spirula spirula) hat eine gekammerte, innere und filigrane Kalkschale, mit der es seinen eigenen Auftrieb regulieren kann. Nach dem Absterben des Tieres bleibt dieser übrig und wird an tropischen Stränden angespült. Da es mit einen Schalendurchmesser von etwa drei Zentimeter wesentlich größer als andere Sandpartikel ist, können intakte Schalen leicht am Strand entdeckt werden. (Neuseeland)