Info

olive ridley sea turtle (Lepidochelys olivacea)

The arrival of one olive ridley sea turtle (Lepidochelys olivacea) at the beach of Ostional, Costa Rica, Pacific coast, can be the beginning of an arribada (mass nesting event) of the sea turtles. Thousands and thousands of the 50 kilogram reptiles come ashore over a period of up to a week, only interrupted by the hottest midday sun, to bury their eggs in the warm sand. | Mit ihrer Schwesterart, der Atlantik-Bastardschildkröte, teilt die Oliv-Bastardschildkröte (Lepidochelys olivacea) den wenig schmeichelhaften Namen. Er rührt daher, dass man bei den ersten Beschreibungen dieser Meeresschildkröten davon ausging, dass es sich um Mischlinge zwischen den damals bekannteren Arten der Grünen Meeresschildkröte (auch Suppenschildkröte) und der Unechten Karettschildkröte handelt.

Add to Cart Download
Filename
20091124_132727.jpg
Copyright
Solvin Zankl
Image Size
5100x3387 / 7.1MB
Contained in galleries
The arrival of one olive ridley sea turtle (Lepidochelys olivacea) at the beach of Ostional, Costa Rica, Pacific coast, can be the beginning of an arribada (mass nesting event) of the sea turtles. Thousands and thousands of the 50 kilogram reptiles come ashore over a period of up to a week, only interrupted by the hottest midday sun, to bury their eggs in the warm sand. | Mit ihrer Schwesterart, der Atlantik-Bastardschildkröte, teilt die Oliv-Bastardschildkröte (Lepidochelys olivacea) den wenig schmeichelhaften Namen. Er rührt daher, dass man bei den ersten Beschreibungen dieser Meeresschildkröten davon ausging, dass es sich um Mischlinge zwischen den damals bekannteren Arten der Grünen Meeresschildkröte (auch Suppenschildkröte) und der Unechten Karettschildkröte handelt.