Info

Ostracod (Gigantocypris muelleri) Tiefsee Plankton

Ostracod (Gigantocypris muelleri) [size of single organism: 3 cm] | Die Ostrakoden (Ostracoda) oder Muschelkrebse sind kleine, meist zwischen 0,5 und 2 mm große Krebstiere. Die Art Gigantocypris muelleri ist somit in dieser Verwandschaft mit seinen ca. 3 cm Durchmesser wahrhaft ein Gigant. Namengebend für die Muschelkrebse sind die zwei schalenartigen Panzerteile, die den Körper seitlich schützen und an eine Muschel erinnern.

Add to Cart Download
Filename
20071108_pol1059 Ostracod (Gigantocypris muelleri) Deep Sea plankton Deep Sea creatures Tiefsee Plankton Ostrakode .jpg
Copyright
AWI / Solvin Zankl
Image Size
5100x3387 / 3.4MB
Contained in galleries
Ostracods | Muschelkrebse, Deep sea | Tiefsee
Ostracod (Gigantocypris muelleri) [size of single organism: 3 cm] | Die Ostrakoden (Ostracoda) oder Muschelkrebse sind kleine, meist zwischen 0,5 und 2 mm große Krebstiere. Die Art Gigantocypris muelleri ist somit in dieser Verwandschaft mit seinen ca. 3 cm Durchmesser wahrhaft ein Gigant. Namengebend für die Muschelkrebse sind die zwei schalenartigen Panzerteile, die den Körper seitlich schützen und an eine Muschel erinnern.