Info

GEO-Tag der Artenvielfalt im Nationalpark Hohe Tauern 2013. Für Helmut Deutsch war es noch ein wenig zu kalt, die Natur noch nicht weit genug: Der Schmetterlingsexperte fand bei der Inventur im Innergschlößtal aber immerhin schon 20 Arten. In drei Wochen, wenn der Sommer schon etwas sommerlicher ist, könnte er am selben Ort bis zu drei mal so viele Spezies entdecken.

Download
Filename
20130615_094408.jpg
Copyright
Solvin Zankl
Image Size
5400x3593 / 11.8MB
Contained in galleries
GEO-Tag der Artenvielfalt im Nationalpark Hohe Tauern 2013. Für Helmut Deutsch war es noch ein wenig zu kalt, die Natur noch nicht weit genug: Der Schmetterlingsexperte fand bei der Inventur im Innergschlößtal aber immerhin schon 20 Arten. In drei Wochen, wenn der Sommer schon etwas sommerlicher ist, könnte er am selben Ort bis zu drei mal so viele Spezies entdecken.