Info

Southern sea lions (Otaria flavescens) Comau Fjord, Patagonia, Chile | Wie bei allen Robbenarten sind die kräftigen Barthaare (Vibrissen) des Südamerikanischen Seelöwen (Otaria flavescens) hochempfindliche Sinnesorgane, mit denen die Tiere zum Beispiel die Wasserverwirbelungen eines vorbeischwimmenden Beutefisches ertasten und verfolgen können. Der Geruchssinn spielt dagegen unter Wasser keine Rolle und so werden die Nasenlöcher beim Untertauchen fest verschlossen, um ein Eindringen von Wasser zu verhindern. Auch Mähnenrobbe genannt. Comau Fjord, Patagonien, Chile

Download
Filename
20130109_184325-3.jpg
Copyright
Solvin Zankl
Image Size
5400x3593 / 7.5MB
Contained in galleries
Mammals - Most popular images, Mammals | Säugetiere
Southern sea lions (Otaria flavescens) Comau Fjord, Patagonia, Chile | Wie bei allen Robbenarten sind die kräftigen Barthaare (Vibrissen) des Südamerikanischen Seelöwen (Otaria flavescens) hochempfindliche Sinnesorgane, mit denen die Tiere zum Beispiel die Wasserverwirbelungen eines vorbeischwimmenden Beutefisches ertasten und verfolgen können. Der Geruchssinn spielt dagegen unter Wasser keine Rolle und so werden die Nasenlöcher beim Untertauchen fest verschlossen, um ein Eindringen von Wasser zu verhindern. Auch Mähnenrobbe genannt. Comau Fjord, Patagonien, Chile